Sie sind auf der Suche nach einem sinn­vol­len Job?

Das ZKRD in Ulm ist Teil eines welt­wei­ten Netz­werks zur Iden­ti­fi­ka­ti­on geeig­ne­ter Stamm­zell­spen­der für Men­schen mit lebens­be­droh­li­chen Blut­krank­hei­ten wie Leuk­ämie. Als zen­tra­ler deut­scher Kno­ten­punkt mit Sitz in Ulm tra­gen wir dazu bei, dass tau­sen­de Pati­en­ten einen pas­sen­den Spen­der fin­den und so wie­der Hoff­nung schöp­fen können.

Wenn Sie gemein­sam mit uns Pati­en­ten eine zwei­te Chan­ce auf Leben schen­ken möch­ten, dann bewer­ben Sie sich jetzt als:

Sof­t­­wa­re-Ent­­­wick­­ler (m/​w/​d)

In der Abtei­lung Sof­t­­wa­re-Ent­­­wick­­lung sind Sie gemein­sam mit Ihren Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen für die Pfle­ge und Wei­ter­ent­wick­lung der im ZKRD ein­ge­setz­ten Soft­ware ver­ant­wort­lich und wir­ken bei natio­na­len und inter­na­tio­na­len Pro­jek­ten und auch For­schungs­pro­jek­ten mit.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Kon­zep­ti­on und Imple­men­tie­rung inter­net­ba­sier­ter Infor­ma­ti­ons­sys­te­me ein­schließ­lich der zuge­hö­ri­gen Datenbanken
  • Stan­dar­di­sie­rung und Auto­ma­ti­sa­ti­on von Geschäfts­pro­zes­sen (B2B) auf natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Ebene
  • Opti­mie­rung von Benutzerschnittstellen

Ihr Pro­fil:

  • Sie haben einen Hoch­schul­ab­schluss in Infor­ma­tik oder eine ver­gleich­ba­re Qualifikation.
  • Sie ver­fü­gen über soli­de Kennt­nis­se von Web-Technologien.
  • Prak­ti­sche Erfah­run­gen in Web­ent­wick­lung mit C# und React sowie in der Ent­wick­lung mobi­ler Anwen­dun­gen sind von Vorteil.
  • Sie haben gute Eng­lisch­kennt­nis­se und sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Sie arbei­ten ger­ne eigen­ver­ant­wort­lich im Team.
  • Sie besit­zen ein hohes Maß an Lern­wil­lig­keit und Lernfähigkeit.

Wir bie­ten:

  • ein umfang­rei­ches Ver­gü­tungs­pa­ket mit Gehalt nach TV‑L, Jah­res­son­der­zah­lung und Leistungsentgelt
  • eine betrieb­li­che Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub und fami­li­en­freund­li­che Ferienzeiten
  • betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment – von kos­ten­lo­sen Geträn­ken über fri­sches Obst und Job­rad bis hin zur zusätz­li­chen Unfallversicherung
  • die Mög­lich­keit nach der Ein­ar­bei­tungs­zeit teil­wei­se mobil von zu Hau­se aus zu arbeiten

Berufs­an­fän­ger? Meist wer­den in Stel­len­an­zei­gen erfah­re­ne Mit­ar­bei­ten­de gesucht und als Berufs­an­fän­ger fragt man sich, „wo soll ich die­se Erfah­run­gen denn erwer­ben?“. Wir geben ger­ne auch Berufs­an­fän­gern eine Chan­ce und freu­en uns auf die Ideen, Begeis­te­rung und neue Impul­se für unser bestehen­des Team.

Eine anspruchs­vol­le, inter­es­san­te und ethisch wert­vol­le Auf­ga­be mit inter­na­tio­na­lem Hin­ter­grund klingt inter­es­sant für Sie? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sen­den Sie die­se bit­te als PDF-Datei (max. 4MB) per E‑Mail an: bewerbung@zkrd.de
Bei Fra­gen rufen Sie uns ger­ne an: (0731) 1507 – 000

Infor­ma­tio­nen zur Aus­schrei­bung herunterladen.

Infor­ma­tio­nen herunterladen